FRISCH AUS DER PRESSE

BLUESINFUSION VOLUME 1 


BLUESINFUSION VOLUME 2

dam. WAPPEN KÖNIGREICH BAYERN
dam. WAPPEN KÖNIGREICH BAYERN
DIE BAYERISCHE KÖNIGS-KRONE
DIE BAYERISCHE KÖNIGS-KRONE
LUDWIG II. KÖNIG VON BAYERN
LUDWIG II. KÖNIG VON BAYERN
WILLY'S AUTOBIOGRAPHIE
WILLY'S AUTOBIOGRAPHIE

Höllentorkopf / Zugspitze

Bluessinger WILLY MICHL

Royal Bavarian Dixiland Blues & Jazz Band 1967

 

 

 

GUTE ZEITEN im JAHR 

 

2 0 1 6

wünscht der ISARINDIANER 

 

GALAS &  PRIVATE AUFTRITTE   Wohnzimmerkonzerte Firmenfeiern

OFFIZIELLE ANLÄSSE

Ich gebe seit Jahrzehnten immer wieder GALA AUFTRITTE zu privaten Feiern, Geburtstagen oder  Firmenevents, ebenso an geeigneter Stelle zu offiziellen  Anlässen, wie z.B. Demo auf dem Marienplatz zum Kita-Streik des DGB, oder zum Abschalt Festival AKW Grafenrheinfeld.  Bisweilen singe ich auf besonderen Wunsch von Willy Michl Fans auch von Zeit zu Zeit nicht mikrophonierte  Wohnzimmerkonzerte. Über diesen Bereich meines Wirkens findet Ihr einen Artikel im Anschluss an einige Fotos, Glimpse of View, von der Straße des Rock'n Roll. Einfach runterscrollen........

WOLLT IHR MICH ENGAGIEREN SCHICKT EIN MAIL oder RUFT MICH AN 

isarindian@web.de   +49 171 26 36 001 

EIGENTLICH GIBT'S KEIN´ORT WO ICH NICHT GESUNGEN HAB.

Ich bin seit 45 Sommern und Wintern "On the Road" - auf der Strasse des Blues & Rock'n Roll, wie ich das nenne ! Ich zog über die Dörfer, ich sang auf dem Tresen sitzend im Kairo Straubing, im Bistro Murnau ebenso, ich trat auf, in Cafés, in Kultur und Musik Clubs, in Galerien, Konzertsälen und Theatern, in Rathäusern und Kirchen, auf grossen Plätzen, wie dem Haidtplatz zu Regensburg, dem Marienplatz München, Open Airs, im Theatron, im CIRCUS KRONE, im Olympiapark, ich sang auf dem Floß und im Gebirge, ich sang im Gefängniß, im Puff, zur Hochzeit, zur Geburt, auf Beerdigungen und Geburtstagen, ich sang für Firmen wie BMW und MAN, und wer sagt's denn, einst auch mal für den FC Bayern, ich sang auch auf einem Oceanliner (1976 Ivan Franco) auf einer Reise in die Karibik, es gibt in München kein Szenelokal, keine Musikbühne, keinen namhaften Laden, wo ich nicht aufgetret'n bin; Anfang der 70er wurde ich dort, in Schwabing, im Spectakel, entdeckt; ich hab in den 70ern Clubs aus der Taufe gehoben, wie das Schwabinger Spektrum, dessen Programm Manager ich wurde, und es war mir im Grunde immer egal was ich bekommen hab. Ich brauche Geld zum Leben, aber ich singe nicht dafür. Für mich gilt der Satz wirklich, Applaus ist das Brot des Künstlers. Mag sein, ich hätte mehr darauf achten sollen, wo und mit wem ich auftrete, es wäre möglicherweise klug gewesen, die Laufbahn berechnender und auf Erfolg ausgerichtet zu planen. Aber so bin ich nicht, und so werd ich wohl auch nie werd'n. Was soll's ! 

Ich bin glücklich darüber, dass mich viele ambitionierte Amateurveranstalter, Privatleute, und Fans, aber auch coole Profis  geholt haben; ich denke meine Karriere ist etwas Besonderes, etwas das eigentlich gar nicht gibt, und doch - ES HAT STATT'GEFUNDEN !  ES WAR GEWESEN & ES IST ! ! ! Mich kann man als Musikmann im Konzert besuchen, und mich kann man auch für private Auftritte haben. Was die Gage anbelangt, so sag ich immer, ich nehm´ was ich kriege, aber "ich singe nicht for Peanuts". Wenn ein FAN anruft, und mir sagt was geht, dann sage ich ja;  aber ich steig nicht ein, wenn ich merke, da is´was nicht in Balance. Weder für viel, noch für wenig des Bemalten, wie das Geld in meiner ISARINDIAN Sprache heisst. Also denkt's Euch nichts, und ruft mich an +49 171 26 36 001 . Redet ein offenes Wort, was Ihr haben wollt, und was Ihr geben könnt. Man kann immer fragen, und wenn der Anrufer gut drauf ist, dann komm ich auch. Und manchmal hat's viel, und manchmal hat's auch nix gekostet. Denn eins is´ja klar: MICH KANN MAN NICHT ! KAUFEN. Aber man kann mich engagieren ! Dann komm ich sehr gern, und singe !  

WENN ICH ON STAGE GEH´DANN GEHT´S NICHT MEHR UM DIE KOHLE. DANN GEHT´S UM'S LEBEN !!  PFLANZE & MENSCH & TIER & MUSIK  !!!   

 

 

CALL ME UP & TALK TO ME   +49 171 26 36 001