THE BEST OF Bluesinfusion Vol.1 & Vol.2      Die Antwort Seele Rythm &Blues LIVE

BLUESINFUSION VOLUME 1 


BLUESINFUSION VOLUME 2

dam. WAPPEN KÖNIGREICH BAYERN
dam. WAPPEN KÖNIGREICH BAYERN
DIE BAYERISCHE KÖNIGS-KRONE
DIE BAYERISCHE KÖNIGS-KRONE
LUDWIG II. KÖNIG VON BAYERN
LUDWIG II. KÖNIG VON BAYERN
WILLY'S AUTOBIOGRAPHIE
WILLY'S AUTOBIOGRAPHIE

Höllentorkopf / Zugspitze

Bluessinger WILLY MICHL

Royal Bavarian Dixiland Blues & Jazz Band 1967

 

   ISARINDIAN WILLY MICHL WÜNSCHT

   ALLEN BESUCHERN & FREUNDEN EIN

   GUTES NEUES  JAHR 2 0 20

HIER EIN RÜCKBLICK AUF DAS JAHR 2 0 1 5 Bluesmann SoTh

HIGHLIGHTS & EREIGNISSE  IN BILDERN 

LIEBE FREUNDE  BITTE UNTERSTÜTZT WEITER

 

DIE NEPALHILFE

Das schwere Erdbeben in Nepal hat die Lebensgrundlagen der Menschen erschüttert und ES WERDEN NOCH IMMER SPENDEN GEBRAUCHT - unser Freundeskreis Serlo hat mit grosser Zuneigung und selbstlos beim Wiederaufbau des Klosters und der Häuser im Serlo geholfen. Rinpoche Tulku Pema, unser geliebter Freund und Abt des Klosters, hat bestimmt, dass zuerst alle Wohnhäuser Serlo's in Stand gesetzt werden müssen, bevor dann am Kloster gearbeitet wird. Die Reparaturarbeiten am Kloster sind zum Teil schon wieder fortgeschritten. Die Nepali tragen ihr schweres Schicksal mit grosser Geduld. Sie kämpfen mit bewundernswerter Würde und grösstem Fleiss um eine neue Zukunft. Es ist für mich so schön, als Bluesmann SoTh, mit dem was ich kann, auch etwas für sie tun zu dürfen. Om Mani Padme Hom. Tashi Delek ! 

Ihr lieben Freunde Ich ersuche euch um Spenden! ...an  http://www.freundeskreisserlo.de/Nothilfe/Aufbau/ jeder Cent der gespendet wird geht zu 100% nach Nepal ! ...der Freundeskreis Serlo e.V. trägt alle Verwaltungskosten selbst 

Branchentreff VUT - WM mit Musikjournalist Alois Braun

ISARINDIAN CHANT in  der KOFFERFABRIK Fürth 05.April Ostersonntag eine Sternstunde meiner Musiker Laufbahn

SOTH bei DISKMASTER Andreas Kalb CD Pressungen THE

BEST OF WILLY MICHL 3 CDs Bluesinfusion &  Bootlegger 

LIEDERBÜHNE RUNDING am GEISTERSEE  

bei Walter Thanner 18.April  und erste Begegnung mit Prof.Dr.Dr.Schaar Kardiologe ngl. in Cham Bairischer Wald

LINDENKELLER  FREISING 29.April  Freedener Concert

U N M I K E D nicht mikrophoniertes C O N C E R T

i.d. OBERHAUSER ALM in EGLING 13.Mai

Als Geschäftsführer der MATOPA Kunst & Musik GmbH unterzeichne ich, ISARINDIAN  Willy Michl, die entspr. Verträge mit Eventim; damit sind wir in der Lage unsere Konzerte auch als Eigenveranstaltungen zu melden und abzurechnen.

EIN NEUER i-mac SEHENDES AUGE DES WISSBEWAHRERS gesponsert durch ACS Group Apple Stefan Zemann

KITA STREIK DEMO 27.Mai  a.d. MARIENPLATZ MÜNCHEN 

REGENBOGEN SONGFESTIVAL

auf SCHLOSS WEITERSRODA mit PRINZ CHAOS II.

ABSCHALTFESTIVAL  AKW GRAFEN'REIHNFELD

a.d. großen Marktplatz in SCHWEINFURT vor über 5000 Zuhörern;

u.die Begegnung mit einer begeisterten Zuhörerin, die mir sogar ein Autogramm gab. Zum Abschluss gab's a Maß frisches süffiges eiskaltes Bier. Ein Waldmensch sang mir indigene Lieder.

H E I M A T S O U N D  RELEASE PARTY

im grossen FUNKHAUS STUDIO zur Feier der 2.Heimatsound CD; der Auftritt war durch tontechnische Probleme des FOH Systems belastet. Ich habe das im Nachhinein unmissverständlich zum Ausdruck gebracht, was mir eine Rüge der Redaktion einbrachte.

An diesem Tag begegnete ich der Bairischen Nachtigall Claudia Koreck, mit Haindling & Claudia Koreck & anderen Teilnehmern sang ich eine Strophe .....sag mir wo die Soldaten sind..... wann wird man je verstehn ....wann wird man je versteh'n. Für mich als Musikmann ist Claudia Koreck der großen Joan Baez ebenbürtig.

 BISMARCKPLATZ FESTIVAL LANDSHUT 

Mein diesjähriger Auftritt vor etwa 3000 Zuschauern 

T R A D I T I O N S K O N Z E R T  SCHAFFER HOF  NEUHAUS i.d. OBPF

F R E U N D S C H A F T S K O N Z E R T  in Regensburg mit unserem Bruder ALEX BOLLAND 

S C H W A B I N G E R  K U N S T P R E I S

für MOSES WOLFF & die Begegnung mit Jaromir Konecny

 KULTURSTRAND 2015 VATER REIHN BRUNNEN

   ISARFLIMMERN an meinem 65. Geburtstag

F L U S S F E S T I V A L

an der LOISACH 11.Juli 2015 in meinem 66.Sommer 3 Tage nach meinem 65.Geburtstag

EIN BALKON  EIN SONNENAUFGANG  EINE REISE NACH REGENSBURG  

DAS WILDE LEBEN IST NOCH LANGE NICHT VORBEI         O I S  I S  B L U E S 

EIN TAG MIT DEM BAYERISCHEN FERNSEH'N AN DER ISAR 

 

...hier geht's zum  J A H R E S R Ü C K B L I CK TEIL 2