FRISCH AUS DER PRESSE

BLUESINFUSION VOLUME 1 


BLUESINFUSION VOLUME 2

dam. WAPPEN KÖNIGREICH BAYERN
dam. WAPPEN KÖNIGREICH BAYERN
DIE BAYERISCHE KÖNIGS-KRONE
DIE BAYERISCHE KÖNIGS-KRONE
LUDWIG II. KÖNIG VON BAYERN
LUDWIG II. KÖNIG VON BAYERN
WILLY'S AUTOBIOGRAPHIE
WILLY'S AUTOBIOGRAPHIE

Höllentorkopf / Zugspitze

Bluessinger WILLY MICHL

Royal Bavarian Dixiland Blues & Jazz Band 1967

 

      ISARFLIMMERN .....ein Hörbuch 

                  ISARFLIMMERN - ISARFLIMMERN - ISARFLIMMERN 

 

Eigentlich unfassbar wie so ein Wort seinen Zug, seinen Weg in die Gesellschaft nimmt. Wie kam's dazu !  Es ist eine verrückte Geschichte. 

Da saß ich mit Joseph Gallus Rittenberg einem der ganz groß'n Fotographen unserer Szene, ja sogar einem der richtigen Weltfotografen, in der Sternstraße nahe der ISAR im Café Spatz. Mein Freund Joseph himmelte die Inhaberin des Café Spatz an, Frau Spatz, sie war der Inbegriff seiner Bewunderung für eine Frau. Deswegen hatte er mich dort hin bestellt zu einem Interview; in jenen Tagen arbeitete er für die AZ München und auch für die Süddeutsche Zeitung als Fotojournalist wie er das nannte. Josef stammt aus St.Pölten bei Wien, für ihn spielt sich alles und jedes gesellschaftliche Geschehen im Café ab. Er zeigte mir an diesem Tag ein Foto, in der SZ; das Bild bestand nur aus schwarz, dem Licht eines Scheinwerfers und dem Scheinwerfer selbst. Rittenberg hatte es in der Olympiahalle anlässlich des viel beachteten Auftrittes einer absolut weltberühmten Rockgruppe aufgenommen; die Zeitung hatte sich beschwert, und gesagt, warum er denn kein Foto der Gruppe gemacht habe; aber Joseph Gallus Rittenberg hatte der Redaktion einleuchtend erklärt, das Einzige was an diesem Abend von Bedeutung gewesen sei wäre dieser Scheinwerfer gewesen, nichts sonst, und damit hatte sich das. Die Redaktion veröffentlichte das Bild als Veranstaltungsfoto des Nachberichtes, der ein grandioser Verriss für diese Band wurde. Jetzt begann Joseph, der mich voll der Ehrerbietung für Frau Spatz derselben schon vorgestellt hatte, sein Interview mit mir;  immer wieder schwärmte er von der attraktiven Konditor Gattin, der Frau Spatz,  und er fragte mich dies und das, dann sagte er: Was ist für Dich der Blues ! Und ich gab ihm meine Antwort, die ich jedem gab der mich das in jenen Tagen fragte: OIS IS BLUES ! Und Rittenberg sagte: Deine neue Platte muss ISARFLIMMERN heissen. Nein sagte ich sie wird Ois is Blues heissen. Jedoch ich behielt das Wort ISARFLIMMERN in meinem Geist, dieses wunderbare Wort das Josef Gallus Rittenberg geprägt, und das es zuvor nie ! gegeben hatte - ISARFLIMMERN ! ! !  Eine ganze Weile später als ich nach Ramsau in BGD gereist war, komponierte ich das Lied ISARFLIMMERN, im Sommer des Jahres 1978, genau mit diesem Titel. Am Schluchtweg oberhalb des Dorfes Ramsau beim Schwarzegger Bach, dessen Rauschen mein Herz erfreute und mich an meine Heimat München, und an die heilige ISAR erinnerte. So und nicht anders ist es entstanden. Und das ist die Geschichte des Wortes. Joseph Gallus Rittenberg, er hat es geseh'n und ausgesprochen, wie auch ich es sah von Kindheit an, dieses Leuchten, dieses Flimmerlicht des Flusses, dieses einmalige Naturschauspiel, das es so eben nur hier gibt, überall und an den Isarbrücken, eingerahmt vom Isarkies und den duftenden Weiden am Ufer; er mein Freund Joseph Gallus Rittenberg hatte es in ein Wort geprägt - ISARFLIMMERN. Dafür kann man ihm, dem Kompromißlosen, dem Präsident des Aussenpostens der Verzweiflung, wie ich ihn zu seiner Ehre immer genannt habe, nicht dankbar genug sein ! Und ich, der Bluesbarde, habe den Song ISARFLIMMERN gemacht, nicht geschrieben, sondern komponiert und gesungen und aufgeführt ! Text und Musik dieses Song Titels von ISARINDIAN Willy Michl.  

Das Lied und das Wort, sie nahmen fortan ihren Weg. ISARFLIMMERN, es wurde berühmt, es ging um die Welt, es wurde in den Wave & House Discos, von den Techno Freaks und DJs gespielt, weltweit; von einer Grossbrauerei wurde es für den Verkauf deren Bieres benutzt, Großflächen Plakatierungen; Geschäftsleute und Händler taten es auf ihre Waren, Taxiunternehmen, Apotheken, Buchläden, Getränkelieferanten, Musikkapellen, Gesangstrios, Wirte, Barbesitzer, jeder kannte und nahm dieses Wort, und viele kannten das Lied, viele viele Menschen; und sogar Ämter, sie haben es alle genommen, und für etwas gesetzt das nämlich Faszination beinhaltet, oder beinhalten soll. Das ISARFLIMMERN, es wird gesungen, tagtäglich, es ist ein Wort und ein Lied des Bairischen Volkes geworden, ein Wort das gebraucht wird. Ohne das man nicht leben und auch nicht auskommen kann ! Joseph Gallus Rittenberg, er hat es geprägt, das Wort, und ich der Bairische Bluesbarde Willy Michl, ich war es der das Lied gemacht hat daraus. So ist es jetzt Allgemeinbesitz und es ist geheimnismäßig, es ist das ISARFLIMMERN. Das steht sogar im Lexikon bei Wikipedia, ISARFLIMMERN, es sei eine geheime Münchner Hymne. Was soll's ! Es ist keine geheime Hymne, sondern es ist das Lied der Isarindianer, der Menschen hier am Fluss.  Sie wollen es hören, und ich hab´s gesungen, ich werde´es immer singen, solange mein wildes Herz schlägt. Und wenn man mich an der Biegung des Flusses in der ISAR einst begraben hat wird es ein Anderer weiter singen. Man wird es singen, und das Wort wird nie mehr vergeh'n. Denn das was es ist, was es bedeutet - das ist das ISARFLIMMERN. Es gehört allen Menschen, allen Wesen, den Pflanzen, den Steinen, es kommt aus dem Weltall, und es war einst in dem Einen aus dem Wasser und Feuer gekommen sind. Joseph Gallus Rittenberg und ich Willy Michl wir haben es den Bayern gebracht, ja der Welt haben wir es gebracht, dieses schöne wunderbare Wort und mein Lied - I S A R F L I M M E R N.  

Als die Verlegerin meiner Autobiographie TRAUMWANDERER dann ein Hörbuch bringen wollte, anlässlich der 850 Jahrfeier München's, und ich darauf einige Kapitel des TRAUMWANDERER vorlas, das ist meine Autobiographie, die im Jahr 2000 erschien, und schon wieder das ISARFLIMMERN sang, es war der Wunsch des Verlages, da dachte ich, dann soll das Hörbuch auch so heissen;  es sind ja so viele Bayern die das Wort schon in ihr Herz getan und es genommen haben. Es ist das Bairische Münchner Wort ISARFLIMMERN ! ! !  Also gab ich es der Verlegerin und sie freute sich. Das Hörbuch ist übrigens recht schön geworden obgleich ich es alleine wohl doch a´bissl anders gemacht hätte, da gibts kein Wenn und Aber. Auch Rittenberg denkt so; allerdings jeder Hörbuchfan der sich's angehört hat liebte es. Sie waren begeistert. Und man sagt, ich sei sogar ein guter Sprecher. Na bitte ! ISARFLIMMERN vom bairischen ISARINDIAN Willy Michl.

 

     

                           Ich habe gesprochen !  

 

 

 

 

 

 

... CD Bestellung bitte auf das Bild hier oder oben klicken